TP 6

Klinische Validierung und Umsetzung

Die Korrelation der in TP2-5 erzeugten umfangreichen Datensätzen mit klinischen Daten ist von zentraler Bedeutung für das PANC-STRAT Projekt. Um dies zu erreichen, werden wir auf Basis der langjährigen Erfahrungen des Europäischen Pankreaszentrum und des NCTs bestehende Patientenkohorten verwenden und neue aufbauen. Diese Kohorten beinhalten sowohl Tumorproben von Patienten, die in TP2 bis TP5 analysiert werden wie auch resektierbare PDAC-Patienten mit und ohne lokaler Rekurrenz.