Meist zitierte Wissenschaftler

Besondere Auszeichnung für die Systemmedizin: 18 e:Med Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sind unter den weltweit meist zitierten Wissenschaftlern beim diesjährigen Clarivate Ranking gelistet.

Die Plattform Web of Science analysiert jedes Jahr „highly cited Researcher“ - das eine Prozent der weltweit meistzitierten Wissenschaftler in ihrem Fachbereich. Es werden sowohl Wissenschaftler aus 21 verschiedenen Fachbereichen, als auch erstmalig in der Kategorie „Cross-field“ bewertet. Also Wissenschaftler, die interdisziplinär über mehrere Fachbereiche hinaus hoch zitiert sind. Insgesamt wurden 6000 Wissenschaftler aufgelistet, darunter 356 Wissenschaftler an deutschen Institutionen.
Bewertet wurde, wie häufig die Wissenschaftler im Zeitraum von 2006-2016 von anderen Kollegen zitiert wurden. Es wurden naturwissenschaftliche, medizinische sowie sozialwissenschaftliche Bereiche untersucht.

Insgesamt sind 18 der weltweit meist zitierten Wissenschaftler an e:Med Projekten beteiligt. Einige der e:Med Wissenschaftler sind in den Fachbereichen klinische Medizin, Molekularbiologie und Genetik sowie Neurowissenschaften und Verhaltensforschung genannt. Die meisten e:Med-Forscher werden allerdings über ihren Fachbereich hinaus häufig zitiert (Kategorie „cross-field“), was die Interdisziplinarität der Systemmedizin unterstreicht.


Die vollständige Liste der "highly cited researcher" von Clarivate Analytics finden Sie hier: https://hcr.clarivate.com/