TP 7

Redefinition of Phenotypes

Der rasche Fortschritt der molekularbiologisch-medizinischen Forschung hat zu detaillierten Informationen bezüglich genetischer Faktoren in der Entstehung von Zivilisationserkrankungen geführt. Allerdings stammt die klinische Beschreibung von Krankheitsbildern und die Einteilung in Krankheitsstadien aufgrund von klinischen Kriterien, die zum Teil schon mehrere Jahrzehnte alt sind. Deshalb werden in diesem Teilprojekt Patientin mit chronisch entzündlichen Erkrankungen detailliert nachuntersucht, um zukünftig zusammen mit genetischen Informationen neue Diagnosekriterien, Therapie-algorythmen oder Stadieneinteilungen vornehmen zu können.